Austausch der Buchsen beim Motorträger beim Renault Trafic (2001-2014)

In den meisten Fällen ist der Austausch der Metall-Gummibuchsen der Träger oder Querlenkern unkompliziert. Es gibt jedoch Fälle, bei denen diese Maßnahme mit größerer Sorgfalt durchzuführen ist, um die Beschädigung anderer Baugruppen zu vermeiden. Dies ist beim Motorträger des seit 2001 hergestellten Renault Trafic der Fall. Nachstehend ist das Vorgehen zur sachgerechten Demontage dieses Teils beschrieben. Zudem finden Sie Informationen über eine fehlerhaftes Vorgehen bei der Demontage, das zur Beschädigung des Sitzes des Motorträgers führt. Wird dieser Austausch nicht korrekt durchgeführt, muss der gesamte Motorträger ersetzt werden.

Wie ist die Buchse des Motorträgers beim Renault Trafic sachgerecht auszubauen?

1

obraz instrukcja belka silnika Renault 1
Im ersten Schritt nutzen Sie einen Schmierstoff zum Schmieren der Verbindung zwischen der Unterlegscheibe und der Innenbuchse.

2

obraz instrukcja belka silnika Renault 2
Danach entfernen Sie die Unterlegscheibe, indem Sie sie von beiden Seiten durch Hammerschläge auf die Innenbuchse abheben.

3

obraz instrukcja belka silnika Renault 3
Dadurch lässt sich die Unterlegscheibe von der Innenbuchse lösen.

4

obraz instrukcja belka silnika Renault 4
Die Buchse (2) unter den Träger legen und die Innenbuchse durch Drücken mit einer entsprechenden Kraft auf den Bolzen (1) eindrücken, damit der Gummi reißt und sich die Buchse ausbauen lässt.

5

obraz instrukcja belka silnika Renault 5
Auf dem Bild ist die aus dem Träger ausgepresste Innenbuchse sichtbar.

6

obraz instrukcja belka silnika Renault 6
Mit einer Metallsäge den restlichen Gummi und die Innenbuchse aufschneiden, ohne dabei den Sitz im Motorträger zu beschädigen.

7

obraz instrukcja belka silnika Renault 7
Um die Außenbuchse vom Sitz zu entfernen, sprühen Sie ein Schmiermittel auf die Verbindung der Außenbuchse mit dem Sitz.

8

obraz instrukcja belka silnika Renault 8
Anschließend setzen Sie einen Stecknuss-Schraubenzieher an die Stelle der aufgeschnittenen externen Buchse und schlagen Sie mehrfach mit einem Hammer darauf.

9

obraz instrukcja belka silnika Renault 9
Auf dem Bild ist die aus dem Motorträger ausgebaute Buchse sichtbar.

Unsachgemäße Demontage:

1

obraz instrukcja belka silnika Renault 1 -nieprawidłowa
Die Buchse darf nicht ohne vorherige Entfernung der Unterlegscheibe aus dem Sitz des Motorträgers ausgepresst werden. Andernfalls wird dadurch der Träger beschädigt, weil sich die Unterlegscheibe auf dem Sitz abstützt und demzufolge die Buchse zusammen mit dem Sitz herausgepresst wird.

2

obraz instrukcja belka silnika Renault 2 nieprawidłowa
Dadurch ist das Einpressen einer neuen passenden Buchse nicht mehr möglich.

Bauteile des Motorträgers beim Renault Trafic:

Übersichtszeichnung des Motorträgers beim Renault Trafic (2001 – 2014)

00581104

BUCHSE DES MOTORTRÄGERS L=R (HINTERE)

00581387

BUCHSE DES MOTORTRÄGERS L=R (VORDERE OBERE)

00581389

BUCHSE DES MOTORTRÄGERS L=R (VORDERE UNTERE)

00587132

POLYURETHAN – BUCHSE DES MOTORTRÄGERS L=R (VORDERE UNTERE)

Sonstige Bauteile von Renault Trafic:

Diese Anleitung hat Orientierungscharakter und dient der vereinfachten Verbildlichung der Durchführung der Reparatur. Die Firma TEDGUM haftet nicht für etwaige Fehler oder eine unsachgemäße Auslegung der Anweisung. Die Reparatur ist durch qualifiziertes Personal mit entsprechenden Werkzeugen und unter Beachtung entsprechender Sicherheitsvorkehrungen durchzuführen. Alle Rechte vorbehalten. Die Anweisungen sind für Kunden und Benutzer der Produkte von TEDGUM bestimmt. Die Nutzung, das Kopieren und die Vervielfältigung der Anleitung zu anderen Zwecken ist ohne schriftliche Genehmigung der Fa. TEDGUM untersagt.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Mehr in dieser Kategorie

Do you want to be informed? Subscribe to our newsletter !

Wir möchten, dass die Nutzung unserer Website für alle Benutzer angenehm ist. Dies ist möglich durch die Speicherung von Cookies im Browser des Benutzers und die Verarbeitung anonymer Daten zu statistischen Zwecken durch TEDGUM Tadeusz Wojciechowski mit Sitz in Ruda Śląska 41-708, ul. Zabrzańska 22 und seine vertrauenswürdigen Partner. Unsere Datenschutzerklärung enthält alle Informationen zu Methode und Umfang der Datenverarbeitung. Der Benutzer kann jederzeit die Freigabe und Änderung der vom Website-Administrator gespeicherten Daten beantragen.