Methode zur Montage und Demontage der Buchse mit Seeger-Ring – innen (Anleitung Nr. 30)

1

Sockel mit altem Einsatz. Es muss entfernt werden, damit das neue eingepresst werden kann.

2

Wir schneiden den alten Gummi heraus, um weitere Arbeiten zu ermöglichen.

3

Gummi richtig schneiden.

4

Wir schneiden den inneren Teil der Buchse, der in der Buchse sitzt, an zwei einander gegenüberliegenden Stellen ein. Achten Sie darauf, nicht in die Steckdose zu schneiden.

5

Wir schieben die alte Außenbuchse aus der Buchse.

6

Wir reinigen die Steckdose von Resten.

7

Eine ordnungsgemäß gereinigte Buchse zum Einpressen eines neuen Einsatzes.

8

Auftragen von Graphitfett auf die Innenfläche der Pfanne und die Außenfläche des neuen TEDGUM®-Einsatzes.

9

Einpressen des neuen Einsatzes in die Kabelbindermuffe.

A – Presse
B – Verbindungsarm
C – Neuer Einsatz
D – Hilfsbuchse
E – Unterlegscheibe

10

Drücken Sie den Einsatz hinein, bis der Einsatzkragen auf der Kabelbindermuffe aufliegt.

11

Korrekt gepresster Einsatz.

12

Wir spreizen den Seeger-Ring mit einer Zange, damit der Kabelbinder am Kugelgelenk angebracht werden kann.

13

Wir montieren den Kabelbinder mit einem neuen Einsatz am Kugelgelenk.

14

Korrekt installierte Verbindungsarm.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on print

Mehr in dieser Kategorie

Neuigkeiten – Juni 2024

Die letzten Neuigkeiten vor den Feiertagen umfassen ein vielfältiges Angebot, angefangen bei Buchsenbefestigungsbolzen für Autos wie Audi, Cupra, Seat, Skoda, Opel und

Więcej »

Do you want to be informed? Subscribe to our newsletter !

Wir möchten, dass die Nutzung unserer Website für alle Benutzer angenehm ist. Dies ist möglich durch die Speicherung von Cookies im Browser des Benutzers und die Verarbeitung anonymer Daten zu statistischen Zwecken durch TEDGUM Tadeusz Wojciechowski mit Sitz in Ruda Śląska 41-708, ul. Zabrzańska 22 und seine vertrauenswürdigen Partner. Unsere Datenschutzerklärung enthält alle Informationen zu Methode und Umfang der Datenverarbeitung. Der Benutzer kann jederzeit die Freigabe und Änderung der vom Website-Administrator gespeicherten Daten beantragen.